Theater Märchen Spiegel Theater  
   
 
Startseite
Karten Online
Aktionen
Theater
Jugendtheater
Märchen

Geschichte

Termine
Gästebuch
Kontakt
Mitglieder
Info & Links
KLT bei Facebook
 
  

 

Spiegel
Stück für Jugendliche zum Thema Ess-Störungen
Eine Inszenierung von Claudia Siebers
Aufführung am 26.08.2006 im Forum des Gymnasiums der Stadt Straelen
In Klammern () der Einlass
Bildershow


Szene
Und ewig rauschen die GelderEin Theatermosaik rund um das Thema Eßstörungen.Das Stück besteht aus insgesamt 27 Szenen zum Thema Eß- und Magersucht die zum Teil im komödiantischen überdrehten aber auch todtraurigen Spiel Momentaufnahmen der Charaktere darstellen. Mit harten Kontrasten und Tiefen-schärfe verdeutlichen sie den Kreislauf von Gewalt, Unverständnis, Rollenzwängen und Sucht. Genau beobachtet, verknappt und doch in den Details behutsam ausgeleuchtet, addieren sich die Mini-Dramen zum präzisen Bilderbogen einer auf Funktionieren reduzierten Generation. Das Stück bietet keine Patentlösungen und ist vorsichtig mit Schuldzuweisung. Mit köstlichen Satiren auf Schönheits- und Fitneßkult lockern die Darsteller die Horrorszenerie immer mal wieder auf.

Mitwirkende
Rolle/Funktion Darsteller
DieterChristoph Bonnes
VickyKathrin Terkatz
GelaLisa Kollbach
ThomasMarcel Friedrichs
AntoniaNicole Friedrichs
RebeccaSophie Brimmers
eine TrainerinKristina Flöder
Antonias VaterKai Geerkens
Thomas Mutter(Riesenrad)Ramona Kernchen
EngelLeonie Heckmanns
Rebeccas Vater/MarsmenschCharlotte Schaap
TerapeutinAnika Beterams
ZirkusdirektorNicole Pasch
Thomas Mutter(Reise nach Paris)Alexandra van Oyen
Dieters und Antonias VaterMaik Schönepauck
Frau nach Schönheits-OPJeanine Heyer
Gelas VaterMarkus Bonnes
Antonias Mutter (französisches Essen)Julia-Marie Bonnes
Tante RosaLeonie Mays
Dieters Vater (das Zeugnis)Jana-Marie Walter
Dieters Mutter (das Zeugnis)Maren Janas
TeufelNina Poels
Antonias Mutter (bei der Therapeutin)Leonie Burkhart
Der TodGitti Hüpen
Hinter den Kulissen
RegieJessica Thockok
Souffleuse/SouffleurRabea Angenent
RequisiteBärbel Friedrichs
Bühne
MaskeLena Gerling
FotografieKlaus Schönepauck