KLT-Logo KLT-Schriftzug

Zum Henker mit den Henks!
Schwarze Komödie
Eine Inszenierung von Ulrike Domsalla
Aufführung am 17.09.2016 im Forum des Gymnasiums der Stadt Straelen
In Klammern () der Einlass

Es ist was faul im Monument House, dem Sitz der Familie Henk gespielt von Manfred Arians (Augustus Henk), Ansgar Delbeck (Henry Henk), Melanie Pleumann (Athene Henk), Julia-Marie Bonnes (Fabiane Henk) und Evi Delbeck (Oktavia Henk). Der Anwalt Mortimer Crayle (Benjamin Janßen), der die verbliebenen fünf Familienmitglieder ins Haus geladen hat, um das Erbe aufzuteilen, spielt offensichtlich kein ganz astreines Spiel.

Zum Henker mit den Henks

Und da die Henks seit vierhundert Jahren bekannt dafür sind, jeden aus dem Weg zu räumen, der ihnen nicht passt, kommt es sehr schnell zu einem ausgesprochen fröhlichen und schwarzhumorigen Morden, in das auch scheinbar Unbeteiligte gespielt von Anika Betermas, Thomas Rath, Kristina Flöder und Markus Bonnes hineingezogen werden.

Zum Henker mit den Henks

Mit herrlich überdrehten Figuren, bösem Witz bleibt es bis zum Ende spannend, wer hier wen aus dem Weg räumt…

Zum Henker mit den Henks


Mitwirkende
Rolle/Funktion Darsteller
Augustus HenkManfred Arians
Henry HenkAnsgar Delbeck
Athene HenkMelanie Pleumann
Fabia HenkJulia-Marie Bonnes
Oktavia HenkEvi Delbeck
Mortimer CraylePatrick Pleumann
Zoe MapletonAnika Beterams
Vernon PrevittThomas Raeth
Edna HoneywellKristina Flöder
Larry LewissMarkus Bonnes
Hinter den Kulissen
SpielleitungUlrike Domsalla